begleitung.png kinderhande.png kopf.png schale.jpg hand_im_topf.png tonfeld.png hand.png ton_weich.png mitte.png vier_haende.png lehm_pflanze.png heilerde.png ton_hart.png kette.png hand_am_ton.png mitte2.png vogel.png black_white.png kinderhand.png begleitung2.png 2experten.png hand_ton.png bemalte_hand.png fobi.png am_ton.png

Seminare – PädArT

PädArT 6 – Brücken bauen – Übergänge gestalten

Kinder und Erwachsene durchleben das Ankommen in unzähligen alltäglichen Situationen, beim Ankommen in der Kita, beim Betreten eines Raumes, bei der Annäherung an eine Person, an einen Platz oder an einen Gegenstand. Ankommen in einem Raum oder in einer Gruppe, das Sich-Einlassen auf Fremdes und das Sich-Verabschieden sind komplexe Vorgänge, die für ein Wohlbefinden von Bedeutung sind.

Jeder Mensch hat aufgrund seiner persönlichen Lebenserfahrungen individuelle Verhaltensweisen und Strategien sowie einen individuellen Ausdruck für das Ankommen und Verabschieden entwickelt, die für ihn selbst Sinn machen und die von Dauer sind. Die Erfahrungen und Erlebnisse in den ersten Lebensjahren sind dafür prägend. Das Bindungs- und Explorationsverhalten wird dabei aktiviert. Ein einfühlsam begleitetes Ankommen und Verabschieden von Kindern in einer Einrichtung sind wesentliche Voraussetzungen dafür, dass sie in intensive, lange Spielprozesse eintauchen können. Eine professionelle, dialogische Begleitung bietet die Chance, diese Prozesse zu verdeutlichen und bewusst zu machen und in der Folge auch weiterzuentwickeln.

Inhalte

•    Bewusstseinsarbeit
•    Biographiearbeit
•    Persönlichkeitsentfaltung
•    Methoden der Zentrierung, Erdung, Entschleunigung und Entspannung
•    Elemente der Selbstwahrnehmung
•    Selbsterfahrung in kreativen Prozessen
•    Vertiefung von Wahrnehmung und Einfühlungsvermögen
•    Elemente der Entwicklungspsychologie
•    Entwicklung der Basissinne und der Haptik
•    Bindung und Trauma
•    Wahrnehmung von Entwicklungs- und Bildungsprozessen
•    Dialogische Begleitung von Entwicklungs- und Bildungsprozessen
•    Techniken der Gesprächsführung
•    Techniken der Konfliktbegleitung
•    Professionelle Haltung
•    Gestaltung von Übergängen
•    Fallarbeit
•    Berichte aus der Praxis
•    Analyse von konflikthaft erlebten Alltagssituationen

Dauer

2 Tage

Gebühr

250,00 €

Hinweise

Hier können Sie Informationen in Form von Flyern herunterlagen:

  1. PädArT-Konzept
  2. PädArT-Seminarbeschreibungen
  3. Termine für die nächsten Ausbildungsgruppen 2019-2021. Weitere Termine finden Sie auf unserer Homepage
  4. Das Anmeldeformular (Bitte beachten Sie auch unsere neue Datenschutzerklärung)

Rückmeldungen von Teilnehmer*innen können Sie hier einsehen.